Trauma - Fortbildung

Unser DRK OV bietet ein Kompaktparket "Trauma - Fortbildung" an.

 

Als Rahmen der Fortbildung stellen wir die Instruktoren, bestehend aus Lehrrettungsassistenten, die RUD Gruppe mit Mimen und wenn nötig die Ausbildungsräumlichkeiten mit Verpflegung.

 

Die Trauma - Fortbildung wird auf die jeweiligen Belange der Teilnehmer zugeschnitten. Je nach Ausbildungsstand der Teilnehmer wird die Vorgehensweise und Abarbeitung von Traumapatienten vermittelt.

 

Die Trauma - Fortbildung wird anhand der aktuellsten Versorgungsleitlinen von Traumapatienten abgehalten.

 

Die Trauma - Fortbildung ist in folgende 3 Abschnitte unterteilt:

1. Abschnitt Theoretischer Teil (ca. 2 UE)

 

- Kommunikation bei der Versorgung 

- Team Resource Management

- Versorgungsablauf

 

2. Abschnitt Praktische Fallbeispiele (ca. 5 UE)

 

- Unterschiedliche Fallbeispiele im Schweregrad

- Praktische Vorstellungen durch die Instruktoren

 

3. Abschnitt Erfolgskontrolle

 

- Die Erfolkskontrolle ist ebenso auf die Teilnehmer abgestimmt.

 

 

Möchten sie mehr über unsere Trauma - Fortbildung erfahren, können sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

 

Trauma-Fortbildung@drk-fumabi.de